Wer sind wir

Wir, der ev. Religionslehrerverband Saar e.V., sind ein Verband von aktuell 42 evangelischen Lehrern aus dem Saarland, im Augenblick überwiegend Gymnasiallehrer. Die Lehrer sind allerdings in unterschiedlichen Schulformen (Gemeinschaftsschule und Gymnasium) tätig und engagieren sich ehrenamtlich im Verband.
Der Verband bietet ev. Lehrerinnen und Lehrern mit regelmäßig stattfindenden Versammlungen und Fortbildungen Begegnungs- und Kommunikationsforen, die über die Schulformen hinweg über aktuelle kirchen- und bildungspolitische Entwicklungen informieren und durch Vorträge von Referenten einen Einblick in aktuelle fachwissenschaftliche, didaktisch-methodische und religionspädagogische Debatten geben.
Er definiert es als seine Aufgabe, die aktuellen Entwicklungen in Schule, Kirche und im bildungspolitischen Bereich zu beobachten und auf dem Hintergrund gemeinsamer Interessen öffentlich zu kommentieren. Bezugspunkt dieser Entwicklungen ist ein christliches Menschenbild, an dem schul- und bildungspolitische Entwicklungen gemessen und kritisch beleuchtet werden.

Mitgliederversammlung

Alle zwei Jahre lädt der Verband zu einer Versammlung ein und bietet ein Forum für den Austausch, Diskussion und neue Impulse. Er wählt den Vorstand, diskutiert über Fragen der Pädagogik, Schulentwicklung und Bildungspolitik und beschließt gegebenenfalls gemeinsame Arbeitsvorhaben.

Der Vorstand

Der Vorstand besteht zur Zeit aus einem Vorsitzenden, einer Stellvertreterin und einem Stellvertreter, dem Schatzmeister und einer Schriftführerin. Er kommt einmal im Jahr zusammen, tätigt die laufenden Geschäfte und ist den Mitgliedern gegenüber rechenschaftspflichtig. Er wird für zwei Jahre gewählt.

Wir laden alle pädagogisch engagierten Menschen ein, sich unserem Verband anzuschließen, um sich für eine Schule, die am Menschen und seiner Entwicklung interessiert ist, einzusetzen.